Der Dachverband  |  Aktivitäten  |  Mitglieder  |  Links  |  Service
Der Dachverband  |  Aktivitäten  |  Mitglieder  |  Links  |  Service
SCHNELL ERMITTELT
© ORF / Foto: Peter Altendorfer
Season #1 Frühling 2018

22.2.2018 WIDERSTANDSKINO. Opening. Wir stellen uns vor.
19 Uhr Das wirst du nie verstehen, Ein Film von Anja Salomonowitz, AT 2003, 52 min, 35mm
20 Uhr Vienna‘s Lost Daughters, Ein Film von Mirjam Unger, AT 2007, 87 min, 35mm
Nach den Screenings Filmtalk mit den Regisseurinnen und Crew
danach DJ Line mit B. Fleischmann

22.3.2018 WIDERSTANDSKINO. Classics. Wir empfehlen.
20 Uhr Le Train, nur ein Hauch von Glück, Ein Film von Pierre Granier-Daferre, FR 1973, 95 min, mit Romy Schneider und Jean Louis Trintignant.
Ein Lieblingsfilm mit anschließendem Talk. Zu Gast: Filmvermittlerin Birgit Flos über Geschichtsaufarbeitung von Faschismus im europäischen Kino der Nachkriegszeit mit Fokus auf die 70er Jahre.
danach: DJ Line ETEPETETE

26.4. 2018 WIDERSTANDSKINO. Das Allerneueste. Wir analysieren.
20 Uhr Die Plattform #KlappeAuf erzeugt filmische Kurz- und Kürzestinterventionen zur politischen Lage heute. Kurzfilme, AT 2018
Die FilmemacherInnen und InitiatorInnen präsentieren das Projekt, zeigen die ersten Beiträge - frisch vom Schneidetisch- und diskutieren mit dem Publikum filmische Strategien und Vermittlungsformen. Dazwischen: Historische Vorbilder und kurze Beiträge aus dem Jahre 2000.
Talk mit Tina Leisch, Lotte Schreiber, Markus Wailand u.a.v..m.
Die Kunst der Stunde ist Widerstand. Wir erinnern uns.
22 Uhr Zero Crossing, Ein Film von Johannes Holzhausen, AT 2000, 40 min
danach DJ Line tba.

24.5.2018 WIDERSTANDSKINO. Classics. Wir laden ein.
20 Uhr Kassbach, Ein Film von Peter Patzak, AT 1978, 110 min, 35mm
Anschließend Talk mit Peter Patzak und Erni Mangold. Kassbach und die filmische Geschichtsaufarbeitung im Österreich der 70er. Widerstandsarbeit in der Kinokunst.
danach DJ Line mit Alexandra Augustin (FM4) x Peter Schernhuber (Diagonale)

Sommerpause

VORSCHAU AUF HERBST:
Ein Abend mit Ruth Beckermann und ihrem neuen Film Waldheims Walzer.
Holocaust, die Serie.
Egon Humer, Emmigration NY.
The Last Dialog, Katharina Stemberger und Fabian Eder.


Downloads  |  Impressum
Dachverband der österreichischen Filmschaffenden | A-1070 Wien, Spittelberggasse 3 | Tel/Fax: 01/526 97 41 | e-mail: office@filmschaffende.at